• Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Schau dir die Angebote der Woche an! >

Holz-Gerätehäuser

344 Produkte
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-15% UVP
Gestaltungsbeispiel
Artikel-Nr.: L7151630
Gartenhaus Gerätehaus Bravo 19 mm naturbelassen
  • B x T x H: 207,9 x 208,6 x 228,8 cm
  • Sockelmaß: B x T: 201,8 x 200,0 cm
  • inkl. Unterkonstruktionshölzer
Inhalt 1 Stück
€ 1.099,00 UVP € 1.299,00
-30% UVP
Sofort lieferbar
Gerätehaus Bence 1 Satteldach 13,5 mm naturbelassen
Artikel-Nr.: L7151477
Gerätehaus Bence 1 Satteldach 13,5 mm...
  • B x T x H: 200 x 136,5 x 218 cm
  • Sockelmaß: B x T: 170 x 120 cm
  • Satteldach
Inhalt 1 Stück
€ 419,00 UVP € 599,00
-15% UVP
Gartenhaus Blockbohlenhaus Newport 18 mm naturbelassen inkl. Boden
Artikel-Nr.: L7151508
Gartenhaus Blockbohlenhaus Newport 18 mm...
  • B x T x H: 282 x 260 x 225 cm
  • Sockelmaß : 230 x 230
  • inkl. 21 cm Vordach + Fußboden
Inhalt 1 Stück
€ 1.099,00 UVP € 1.299,00
Gartenhaus BBH "Mini 2 D" 28 mm Satteldach
Artikel-Nr.: L7151442
Gartenhaus BBH "Mini 2 D" 28 mm Satteldach
  • B x T x H: 220 x 220 x 214,5 cm
  • Sockelmaß: B x T: 196,4 x 196,4 cm
  • inkl. Doppelflügeltür
Inhalt 1 Stück
€ 1.019,00 UVP € 1.099,00
-22% UVP
Gartenhaus Glücksberg 3 19 mm naturbelassen inkl. 1,9 m Anbaudach
Artikel-Nr.: L7150619
Gartenhaus Glücksberg 3 19 mm naturbelassen...
  • B x T x H: 415 x 236 x 220 cm
  • Sockelmaß Haus: B x T: 209 x 213 cm
  • inkl. 1,9 m Anbaudach
Inhalt 1 Stück
€ 1.149,00 UVP € 1.469,00
-39% UVP
Gartenhaus Blockbohlenhaus Los Angeles Exklusiv (CA2870) 28 mm naturbelassen
Artikel-Nr.: L7150680
Gartenhaus Blockbohlenhaus Los Angeles Exklusiv...
  • B x T x H: 262,1 x 200 x 222 cm
  • Sockelmaß Haus: 230 x 180 cm
  • Doppelflügeltür inkl. Lichtausschnitten aus Echtglas
Inhalt 1 Stück
€ 1.039,00 UVP € 1.699,00
-39% UVP
Gartenhaus Blockbohlenhaus CA2874 28 mm naturbelassen
Artikel-Nr.: L7150297
Gartenhaus Blockbohlenhaus CA2874 28 mm...
  • B x T x H: 310 x 248 x 225 cm
  • Sockelmaß: 280 x 230 cm
Inhalt 1 Stück
€ 1.319,00 UVP € 2.179,00
Gartenhaus Stockach 4 19 mm naturbelassen
Artikel-Nr.: L7150617
Gartenhaus Stockach 4 19 mm naturbelassen
  • B x T x H: 246 x 246 x 197 cm
  • Sockelmaß Haus: B x T: 242 x 242 cm
  • inkl. Doppelflügeltür mit Lichtausschnitten
Inhalt 1 Stück
€ 959,00 UVP € 1.029,99
-18% UVP
Gartenhaus Stockach 4 19 mm terragrau
Artikel-Nr.: L7150047
Gartenhaus Stockach 4 19 mm terragrau
  • B x T x H: 246 x 246 x 197 cm
  • Sockelmaß Haus: B x T: 242 x 242 cm
  • inkl. Doppelflügeltür mit Lichtausschnitten
Inhalt 1 Stück
€ 1.149,00 UVP € 1.409,00
-20% UVP
Gartenhaus Kerko 3 19 mm naturbelassen
Artikel-Nr.: L7150627
Gartenhaus Kerko 3 19 mm naturbelassen
  • B x T x H: 242 x 217 x 211 cm
  • Sockelmaß Haus: B x T: 238 x 213 cm
  • inkl. Doppeltür mit Lichtausschnitten + Fenster
Inhalt 1 Stück
€ 1.009,00 UVP € 1.259,00
Gartenhaus Glücksberg 4 19 mm naturbelassen inkl. 1,9 m Anbaudach
Artikel-Nr.: L7150621
Gartenhaus Glücksberg 4 19 mm naturbelassen...
  • B x T x H: 439 x 236 x 220 cm
  • Sockelmaß Haus: B x T: 238 x 213 cm
  • inkl. 190 cm Anbaudach
Inhalt 1 Stück
€ 1.299,00 UVP € 1.349,99
-20% UVP
Gartenhaus BBH "Mini 2 A" 28 mm Satteldach
Artikel-Nr.: L7151439
Gartenhaus BBH "Mini 2 A" 28 mm Satteldach
  • B x T x H: 180 x 118 x 214,5 cm
  • Sockelmaß: B x T: 156,4 x 94,4 cm
  • inkl. Doppelflügeltür
Inhalt 1 Stück
€ 689,00 UVP € 859,00
Gartenhaus BBH "Mini 2 C" 28 mm Satteldach
Artikel-Nr.: L7151441
Gartenhaus BBH "Mini 2 C" 28 mm Satteldach
  • B x T x H: 198 x 198 x 214,5 cm
  • Sockelmaß: B x T: 174,4 x 174,4 cm
  • inkl. Doppelflügeltür
Inhalt 1 Stück
€ 869,00 UVP € 949,00
-18% UVP
Gartenhaus Stockach 3 19 mm naturbelassen
Artikel-Nr.: L7150616
Gartenhaus Stockach 3 19 mm naturbelassen
  • B x T x H: 246 x 186 x 197 cm
  • Sockelmaß Haus: B x T: 242 x 182 cm
  • inkl. Doppelflügeltür mit Lichtausschnitten
Inhalt 1 Stück
€ 879,00 UVP € 1.069,00
-24% UVP
Gartenhaus Bielefeld 2 (Oburg 4) 19 mm naturbelassen
Artikel-Nr.: L7151101
Gartenhaus Bielefeld 2 (Oburg 4) 19 mm...
  • B x T x H: 330 x 238 x 211 cm
  • Sockelmaß Haus: 298 x 213 cm
  • inkl. Fenster
Inhalt 1 Stück
€ 1.209,00 UVP € 1.599,00
-27% UVP
Gerätehaus Berlin Gr. 1 14 mm, kesseldruckimprägniert
Artikel-Nr.: L7150226
Gerätehaus Berlin Gr. 1 14 mm,...
  • B x T x H: 180 x 145 x 210 cm
  • Doppeltür
  • inkl. Boden
Inhalt 1 Stück
€ 729,00 UVP € 999,00
-13% UVP
Gerätehaus Berlin Gr. 2 14 mm, kesseldruckimprägniert
Artikel-Nr.: L7150227
Gerätehaus Berlin Gr. 2 14 mm,...
  • B x T x H: 180 x 180 x 210 cm
  • Doppeltür
  • inkl. Boden
Inhalt 1 Stück
€ 799,00 UVP € 919,00
-38% UVP
Gartenhaus Glücksberg 3 19 mm terragrau inkl. 1,9 m Anbaudach
Artikel-Nr.: L7150620
Gartenhaus Glücksberg 3 19 mm terragrau inkl....
  • B x T x H: 415 x 236 x 220 cm
  • Sockelmaß Haus: B x T: 209 x 213 cm
  • inkl. 1,9 m Anbaudach
Inhalt 1 Stück
€ 1.439,00 UVP € 2.329,00
Gerätehaus SPARSET Merseburg 2 inkl. 140 cm Anbau 14 mm naturbelassen
Artikel-Nr.: L7151206
Gerätehaus SPARSET Merseburg 2 inkl. 140 cm...
  • B x T x H: 329 x 142 x 220 cm
  • Sockelmaß: B x T: 178 x 118 cm
  • inkl. Anbaudach
Inhalt 1 Stück
€ 869,00
Gartenhaus Stockach 3 19 mm terragrau
Artikel-Nr.: L7150046
Gartenhaus Stockach 3 19 mm terragrau
  • B x T x H: 246 x 186 x 197 cm
  • Sockelmaß Haus: B x T: 242 x 182 cm
  • inkl. Doppelflügeltür mit Lichtausschnitten
Inhalt 1 Stück
€ 1.019,00 UVP € 1.129,99
Gartenhaus Glücksberg 4 19 mm terragrau inkl. 1,9 m Anbaudach
Artikel-Nr.: L7150622
Gartenhaus Glücksberg 4 19 mm terragrau inkl....
  • B x T x H: 439 x 236 x 220 cm
  • Sockelmaß Haus: B x T: 238 x 213 cm
  • inkl. 1,9 m Anbaudach
Inhalt 1 Stück
€ 1.609,00 UVP € 1.639,99
-12% UVP
Gerätehaus Merseburg 5 14 mm naturbelassen
Artikel-Nr.: L7151208
Gerätehaus Merseburg 5 14 mm naturbelassen
  • B x T x H: 265 x 236 x 220 cm
  • Sockelmaß: B x T: 238 x 210 cm
  • inkl. Doppelflügeltür mit Lichtausschnitten
Inhalt 1 Stück
€ 859,00 UVP € 979,00
KA-Gartenhaus Gerätehaus Merseburg 3 inkl. 166 cm Anbaudach ECO 14 mm naturbelassen
Artikel-Nr.: L7150055
KA-Gartenhaus Gerätehaus Merseburg 3 inkl. 166...
  • B x T x H: 390 x 175 x 220 cm
  • Sockelmaß: B x T: 208 x 150 cm
  • inkl. Anbaudach
Inhalt 1 Stück
€ 979,00 UVP € 1.089,00
-19% UVP
Gerätehaus Merseburg 5 inkl. 166 cm Anbaudach 14 mm naturbelassen
Artikel-Nr.: L7150057
Gerätehaus Merseburg 5 inkl. 166 cm Anbaudach...
  • B x T x H: 415 x 236 x 220 cm
  • Sockelmaß: B x T: 238 x 210 cm
  • inkl. Anbaudach
Inhalt 1 Stück
€ 1.069,00 UVP € 1.319,00
344 Produkte

Gerätehäuser aus Holz – Ratgeber

Inhaltsverzeichnis:

  1. Optisch ansprechendes Gerätehaus aus Holz für jeden Garten
  2. Rustikaler Anblick der Holzhütte mitten in der Natur
  3. Gartengerätehaus aus Holz und aus Metall
  4. Gerätehaus aus Holz in großer Auswahl
  5. Vielseitiges Zubehör für den Holzschuppen
  6. Einfache Montage der Holzhütte im Garten
  7. Dachformen für den Geräteschuppen aus Holz
  8. Bretter und Bohlen der Kiefer und der Fichte für den Holzschuppen im Garten
  9. Richtige Pflege der hölzernen Außenflächen der Gerätehütte
  10. Fundament für einen Holzschuppen
  11. Erfordernis einer Baugenehmigung für ein Gerätehaus aus Holz

1. Optisch ansprechendes Gerätehaus aus Holz für jeden Garten

In einem praktischen Geräteschuppen aus Holz haben alle Deine Gartengeräte Platz. Sobald Du Deinen Rasenmäher, Obstpflücker, Rechen und Deine Heckenschere im Gartengerätehaus aus Holz abgestellt hast, sind die wertvollen Utensilien vor Nässe geschützt. Eine einbruchsichere Tür rundet die Gestaltung eines Schuppens aus Holz, in dem auch Gartenmöbel und Kübelpflanzen in der kalten Jahreszeit überwintern können, ab. Deiner Fantasie sind beim Einrichten eines Holzschuppens keine Grenzen gesetzt, denn auch die schlichten Modelle lassen sich mit einem Holzboden für Deinen persönlichen Verwendungszweck ausstatten.

2. Rustikaler Anblick der Holzhütte mitten in der Natur

Der kleine Holzschuppen passt optimal zum klassischen Stil Deines Gartenhauses mit Terrasse aus Fichtenholz. Daher wirkt jedes Modell von der freistehenden Holzhütte bis zum Anlehnschuppen wie eine Erweiterung Deines hölzernen Ferien- und Wochenendhauses. Die schöne, natürliche Optik der Holzmaserung kaschiert den einfachen Zweck, den Dir Dein schmaler Schuppen als zuverlässiger Schutz vor Wind und Wetter für Deine Gartengeräte erfüllt.

3. Gartengerätehaus aus Holz und aus Metall

Während ein Gerätehaus aus Holz mit einem natürlichen Anblick und einer unvergleichlichen Haptik im Alltag begeistert, wirkt ein Geräteschuppen aus Metall sehr modern. Zwar bedeutet das regelmäßige Auftragen eines pflegenden Lackes oder einer schützenden Lasur für ein Modell aus Holz etwas mehr Arbeit, aber im Gegensatz zur Hütte aus dem harten Material überzeugt ein hölzernes Gartengerätehaus mit einer guten Wärmedämmung an kalten Tagen. Schließlich ist hier auch das Raumklima an warmen Tagen besser, sodass der kleine Holzschuppen ideal geeignet ist, wenn man sich einmal länger darin aufhält. Noch beständiger als Holz sind Gartenhäuser bzw. Gerätehäuser aus WPC (ein Verbund aus Holzmehl und Kunststoff).

4. Gerätehaus aus Holz in großer Auswahl

Den modernen Geräteschuppen aus Holz gibt es in unserem Onlineshop in vielen verschiedenen Varianten und unterschiedlichen Farben mit Zubehör für Deinen Bedarf zu entdecken. Richte Deinen kleinen Holzschuppen im Inneren mit Regalen, Ordnungssystemen sowie Gerätehaltern ein, damit Du jederzeit schnell auf das benötigte Werkzeug zugreifen kannst.

5. Vielseitiges Zubehör für den Holzschuppen

Fenster und Fensterläden sowie Regenrinnen aus unserem Onlineshop sorgen für einen stilvollen Look Deiner Holzhütte, der auf keinen Fall an einen einfachen Geräteschuppen erinnert. Mit einem Anbaudach zwischen Geräteschuppen und Gartenhaus verbindest Du Deine Holzbauten zu einem komfortablen Komplex, in dem Du bei Regenwetter immer trocken bleibst. Die Lebensdauer jedes Bauelementes aus Holz lässt sich mit Wetterschutzfarbe und Lasur aus unserem Onlineshop bis zu 35 Jahre verlängern.

6. Einfache Montage der Holzhütte im Garten

Entsprechend Deinem Geschmack erhältst Du bei uns sowohl ein Gerätehaus aus Blockbohlen als auch eine Holzhütte in System- sowie in Elementbauweise. Bei allen Systemen werden die Holzbohlen beziehungsweise die Profilhölzer oder vorgefertigten Wandelemente einfach aufeinander gesteckt. Die Bohlen bilden beim Aufschichten an den Kanten eine traditionelle Verkämmung, die für eine erstklassige Windfestigkeit sorgt. Die Profilhölzer werden im Inneren des Hauses von einem Rahmen zusammengehalten, den eine Zierleiste für eine einheitlich rustikale Optik in den Ecken verdeckt. Besonders leicht gelingt die Montage einer Holzhütte aus vorgefertigten Bauelemente wie Wände und Dach, die nur noch zusammengefügt werden müssen.

Möchtest Du Dich noch detaillierter über den Unterschied zwischen den einzelnen Bauweisen informieren, empfehlen wir einen Blick in unseren Ratgeber "Gartenhäuser in Blockbohlen-, System- oder Elementbauweise – wo liegt der Unterschied?".

7. Dachformen für den Geräteschuppen aus Holz

Das traditionelle Gerätehaus aus hellem Holz findest Du bei uns im Onlineshop mit Flachdach, Pultdach, Satteldach, Stufendach oder Tonnendach. Diese Dachformen entsprechen den beliebten Dächern für die großen Gartenhäuser mit Terrasse. Deshalb erhältst Du auf Wunsch das optisch perfekt zu Deinem komfortablen Ferienhaus aus Holz passende Modell bei uns in verschiedenen Größen. Zudem ist der praktische Geräteschuppen sogar mit einem Anbaudach im Angebot. Unter dem Anbaudach haben Räder oder ein Grill für die Party mit Freunden Platz. Damit Du lange Freude an Deiner Holzhütte hast, solltest Du je nach Dachform wetterfeste Dachpappe und wasserabweisende Schindeln auf dem kompletten Dach verlegen.

8. Bretter und Bohlen der Kiefer und der Fichte für den Holzschuppen im Garten

Nadelhölzer wie Kiefer und Fichte sind wegen ihrer hohen Elastizität und ihrer guten Tragfähigkeit ideal für den Bau von Holzschuppen für den Garten geeignet. Jedes Gerätehaus aus Bohlen und Brettern dieser Hölzer überzeugt zudem mit seiner natürlichen Maserungen und einem einzigartigen Anblick.

9. Richtige Pflege der hölzernen Außenflächen der Gerätehütte

Grundsätzlich ist die Behandlung von unbehandeltem Holz mit einem schützenden Lack oder einer Lasur sinnvoll, um die Lebensdauer der Holzhütte zu verlängern. Während ein Lack das Holz mit einer dicken Schicht vor Witterungseinflüssen wie Regen und UV-Strahlen schützt, dringt eine Lasur tief in die Holzstruktur ein. Eine Holzlasur hält Schädlinge davon ab, die Bohlen, Profilhölzer oder Bauelementen zu zerstören. Wenn Du Deinen Geräteschuppen aus Holz farbig gestalten möchtest, ist spezielle Wetterschutzfarbe eine gute Wahl. Vor dem Lackieren, Lasieren oder Streichen sollte das Holz von Schmutz befreit werden. Mit einem Tuch oder einer Bürste lässt sich Staub mühelos entfernen. Zum Lösen von Moosen und Flechten ist in unserem Shop Spezialreiniger erhältlich. Lack, Farbe und Lasur solltest Du am besten auf trockenes Holz auftragen – wir empfehlen diese Arbeiten stets vor dem Herbst. Schließlich benötigt kesseldruckimprägniertes Holz einen besonders gut deckenden Lack, da das Spezialverfahren der Imprägnierung das Holz bereits dunkel eingefärbt hat. Eine Lasur sorgt ebenfalls aufgrund des tiefen Eindringens in das Holz für einen dunklen, satten Farbton.

10. Fundament für einen Holzschuppen

In der Regel steht ein funktionelles Gerätehaus aus Holz wegen seiner kleinen Maße stabil auf jedem Boden. Daher braucht nicht einmal ein Holzschuppen mit Boden ein Fundament. Allerdings kann ein Fundament die Standsicherheit eines Geräteschuppens erhöhen. Ein schlichter Untergrund, der aus Steinplatten wie für einen Gehweg besteht, reicht auf jeden Fall als Fundament aus. Ein Beton-, ein Punkt- oder ein Streifenfundament, auf dem z. B. ein großes Gartenhaus optimal sicher installiert wird, ist Luxus für einen kleinen Geräteschuppen.

11. Erfordernis einer Baugenehmigung für ein Gerätehaus aus Holz

Aufgrund der geringen Größe eines kleinen Gartengerätehauses aus Holz ist weder nach dem bundesweit geltenden Kleingartengesetz noch nach den in den 16 Ländern gültigen Bauordnungen eine Baugenehmigung für die Montage erforderlich. Wenn Du Dich aber für die Errichtung eines Fundaments für Deinen neuen Schuppen entscheidest, kann eine Baugenehmigung notwendig sein. In dem für Dein Grundstück zuständigen Bauordnungsamt erhältst Du vor dem Start Deines Bauprojekts eine verbindliche Auskunft.

Gerätehäuser aus Holz – Ratgeber Inhaltsverzeichnis: Optisch ansprechendes Gerätehaus aus Holz für jeden Garten Rustikaler Anblick der Holzhütte mitten in der Natur Gartengerätehaus... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gerätehäuser aus Holz – Ratgeber

Inhaltsverzeichnis:

  1. Optisch ansprechendes Gerätehaus aus Holz für jeden Garten
  2. Rustikaler Anblick der Holzhütte mitten in der Natur
  3. Gartengerätehaus aus Holz und aus Metall
  4. Gerätehaus aus Holz in großer Auswahl
  5. Vielseitiges Zubehör für den Holzschuppen
  6. Einfache Montage der Holzhütte im Garten
  7. Dachformen für den Geräteschuppen aus Holz
  8. Bretter und Bohlen der Kiefer und der Fichte für den Holzschuppen im Garten
  9. Richtige Pflege der hölzernen Außenflächen der Gerätehütte
  10. Fundament für einen Holzschuppen
  11. Erfordernis einer Baugenehmigung für ein Gerätehaus aus Holz

1. Optisch ansprechendes Gerätehaus aus Holz für jeden Garten

In einem praktischen Geräteschuppen aus Holz haben alle Deine Gartengeräte Platz. Sobald Du Deinen Rasenmäher, Obstpflücker, Rechen und Deine Heckenschere im Gartengerätehaus aus Holz abgestellt hast, sind die wertvollen Utensilien vor Nässe geschützt. Eine einbruchsichere Tür rundet die Gestaltung eines Schuppens aus Holz, in dem auch Gartenmöbel und Kübelpflanzen in der kalten Jahreszeit überwintern können, ab. Deiner Fantasie sind beim Einrichten eines Holzschuppens keine Grenzen gesetzt, denn auch die schlichten Modelle lassen sich mit einem Holzboden für Deinen persönlichen Verwendungszweck ausstatten.

2. Rustikaler Anblick der Holzhütte mitten in der Natur

Der kleine Holzschuppen passt optimal zum klassischen Stil Deines Gartenhauses mit Terrasse aus Fichtenholz. Daher wirkt jedes Modell von der freistehenden Holzhütte bis zum Anlehnschuppen wie eine Erweiterung Deines hölzernen Ferien- und Wochenendhauses. Die schöne, natürliche Optik der Holzmaserung kaschiert den einfachen Zweck, den Dir Dein schmaler Schuppen als zuverlässiger Schutz vor Wind und Wetter für Deine Gartengeräte erfüllt.

3. Gartengerätehaus aus Holz und aus Metall

Während ein Gerätehaus aus Holz mit einem natürlichen Anblick und einer unvergleichlichen Haptik im Alltag begeistert, wirkt ein Geräteschuppen aus Metall sehr modern. Zwar bedeutet das regelmäßige Auftragen eines pflegenden Lackes oder einer schützenden Lasur für ein Modell aus Holz etwas mehr Arbeit, aber im Gegensatz zur Hütte aus dem harten Material überzeugt ein hölzernes Gartengerätehaus mit einer guten Wärmedämmung an kalten Tagen. Schließlich ist hier auch das Raumklima an warmen Tagen besser, sodass der kleine Holzschuppen ideal geeignet ist, wenn man sich einmal länger darin aufhält. Noch beständiger als Holz sind Gartenhäuser bzw. Gerätehäuser aus WPC (ein Verbund aus Holzmehl und Kunststoff).

4. Gerätehaus aus Holz in großer Auswahl

Den modernen Geräteschuppen aus Holz gibt es in unserem Onlineshop in vielen verschiedenen Varianten und unterschiedlichen Farben mit Zubehör für Deinen Bedarf zu entdecken. Richte Deinen kleinen Holzschuppen im Inneren mit Regalen, Ordnungssystemen sowie Gerätehaltern ein, damit Du jederzeit schnell auf das benötigte Werkzeug zugreifen kannst.

5. Vielseitiges Zubehör für den Holzschuppen

Fenster und Fensterläden sowie Regenrinnen aus unserem Onlineshop sorgen für einen stilvollen Look Deiner Holzhütte, der auf keinen Fall an einen einfachen Geräteschuppen erinnert. Mit einem Anbaudach zwischen Geräteschuppen und Gartenhaus verbindest Du Deine Holzbauten zu einem komfortablen Komplex, in dem Du bei Regenwetter immer trocken bleibst. Die Lebensdauer jedes Bauelementes aus Holz lässt sich mit Wetterschutzfarbe und Lasur aus unserem Onlineshop bis zu 35 Jahre verlängern.

6. Einfache Montage der Holzhütte im Garten

Entsprechend Deinem Geschmack erhältst Du bei uns sowohl ein Gerätehaus aus Blockbohlen als auch eine Holzhütte in System- sowie in Elementbauweise. Bei allen Systemen werden die Holzbohlen beziehungsweise die Profilhölzer oder vorgefertigten Wandelemente einfach aufeinander gesteckt. Die Bohlen bilden beim Aufschichten an den Kanten eine traditionelle Verkämmung, die für eine erstklassige Windfestigkeit sorgt. Die Profilhölzer werden im Inneren des Hauses von einem Rahmen zusammengehalten, den eine Zierleiste für eine einheitlich rustikale Optik in den Ecken verdeckt. Besonders leicht gelingt die Montage einer Holzhütte aus vorgefertigten Bauelemente wie Wände und Dach, die nur noch zusammengefügt werden müssen.

Möchtest Du Dich noch detaillierter über den Unterschied zwischen den einzelnen Bauweisen informieren, empfehlen wir einen Blick in unseren Ratgeber "Gartenhäuser in Blockbohlen-, System- oder Elementbauweise – wo liegt der Unterschied?".

7. Dachformen für den Geräteschuppen aus Holz

Das traditionelle Gerätehaus aus hellem Holz findest Du bei uns im Onlineshop mit Flachdach, Pultdach, Satteldach, Stufendach oder Tonnendach. Diese Dachformen entsprechen den beliebten Dächern für die großen Gartenhäuser mit Terrasse. Deshalb erhältst Du auf Wunsch das optisch perfekt zu Deinem komfortablen Ferienhaus aus Holz passende Modell bei uns in verschiedenen Größen. Zudem ist der praktische Geräteschuppen sogar mit einem Anbaudach im Angebot. Unter dem Anbaudach haben Räder oder ein Grill für die Party mit Freunden Platz. Damit Du lange Freude an Deiner Holzhütte hast, solltest Du je nach Dachform wetterfeste Dachpappe und wasserabweisende Schindeln auf dem kompletten Dach verlegen.

8. Bretter und Bohlen der Kiefer und der Fichte für den Holzschuppen im Garten

Nadelhölzer wie Kiefer und Fichte sind wegen ihrer hohen Elastizität und ihrer guten Tragfähigkeit ideal für den Bau von Holzschuppen für den Garten geeignet. Jedes Gerätehaus aus Bohlen und Brettern dieser Hölzer überzeugt zudem mit seiner natürlichen Maserungen und einem einzigartigen Anblick.

9. Richtige Pflege der hölzernen Außenflächen der Gerätehütte

Grundsätzlich ist die Behandlung von unbehandeltem Holz mit einem schützenden Lack oder einer Lasur sinnvoll, um die Lebensdauer der Holzhütte zu verlängern. Während ein Lack das Holz mit einer dicken Schicht vor Witterungseinflüssen wie Regen und UV-Strahlen schützt, dringt eine Lasur tief in die Holzstruktur ein. Eine Holzlasur hält Schädlinge davon ab, die Bohlen, Profilhölzer oder Bauelementen zu zerstören. Wenn Du Deinen Geräteschuppen aus Holz farbig gestalten möchtest, ist spezielle Wetterschutzfarbe eine gute Wahl. Vor dem Lackieren, Lasieren oder Streichen sollte das Holz von Schmutz befreit werden. Mit einem Tuch oder einer Bürste lässt sich Staub mühelos entfernen. Zum Lösen von Moosen und Flechten ist in unserem Shop Spezialreiniger erhältlich. Lack, Farbe und Lasur solltest Du am besten auf trockenes Holz auftragen – wir empfehlen diese Arbeiten stets vor dem Herbst. Schließlich benötigt kesseldruckimprägniertes Holz einen besonders gut deckenden Lack, da das Spezialverfahren der Imprägnierung das Holz bereits dunkel eingefärbt hat. Eine Lasur sorgt ebenfalls aufgrund des tiefen Eindringens in das Holz für einen dunklen, satten Farbton.

10. Fundament für einen Holzschuppen

In der Regel steht ein funktionelles Gerätehaus aus Holz wegen seiner kleinen Maße stabil auf jedem Boden. Daher braucht nicht einmal ein Holzschuppen mit Boden ein Fundament. Allerdings kann ein Fundament die Standsicherheit eines Geräteschuppens erhöhen. Ein schlichter Untergrund, der aus Steinplatten wie für einen Gehweg besteht, reicht auf jeden Fall als Fundament aus. Ein Beton-, ein Punkt- oder ein Streifenfundament, auf dem z. B. ein großes Gartenhaus optimal sicher installiert wird, ist Luxus für einen kleinen Geräteschuppen.

11. Erfordernis einer Baugenehmigung für ein Gerätehaus aus Holz

Aufgrund der geringen Größe eines kleinen Gartengerätehauses aus Holz ist weder nach dem bundesweit geltenden Kleingartengesetz noch nach den in den 16 Ländern gültigen Bauordnungen eine Baugenehmigung für die Montage erforderlich. Wenn Du Dich aber für die Errichtung eines Fundaments für Deinen neuen Schuppen entscheidest, kann eine Baugenehmigung notwendig sein. In dem für Dein Grundstück zuständigen Bauordnungsamt erhältst Du vor dem Start Deines Bauprojekts eine verbindliche Auskunft.

Zuletzt angesehen