Vinyl hitze- und wasserresistent

Feuchträume: Küche, Bad & Co.

230 Produkte
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-46% UVP
Belastbar + Trittschall
Vinylboden SPC Rigid Fire20Plus Landhausdiele
Artikel-Nr.: L4081930
Vinylboden SPC Rigid Fire20Plus Landhausdiele
  • 4,5 mm stark
  • 121,9 x 18,1 cm
  • Klick-Verbindung
Inhalt 2.65 m² (€ 47,44 / Paket)
€ 17,90 / m² UVP € 32,90
-49% UVP
inkl. Kork-Dämmung
Vinylboden wood START SPC Oak Scandia Dark Landhausdiele
Artikel-Nr.: L4081953
Vinylboden wood START SPC Oak Scandia Dark...
  • 5,2 mm stark
  • Klick-Verbindung
  • integrierte Dämmung
Inhalt 1.629 m² (€ 27,53 / Paket)
€ 16,90 / m² UVP € 32,90
-39% UVP
PVC frei
Artikel-Nr.: L4081902
Designboden RB 400 S rigid Eiche Westcoast 7402...
  • 6 mm mm stark
  • Klick-Verbindung
  • integrierte Dämmung
Inhalt 1.803 m² (€ 48,50 / Paket)
€ 26,90 / m² UVP € 43,90
-40% UVP
Artikel-Nr.: L4081952
Vinylboden wood START SPC Oak Scandia Medium...
  • 5,2 mm stark
  • Klick-Verbindung
  • integrierte Dämmung
Inhalt 1.629 m² (€ 32,42 / Paket)
€ 19,90 / m² UVP € 32,90
-53% UVP
Artikel-Nr.: L4080094
Vinylboden Eiche Memory geschliffen Basic 4.3...
  • 4,3 mm stark
  • 120,9 x 21,9 cm
  • Comfort-Click
Inhalt 2.383 m² (€ 66,49 / Paket)
€ 27,90 / m² UVP € 58,90
-43% UVP
Belastbar + Trittschall
Vinylboden SPC Rigid Water20Plus Landhausdiele
Artikel-Nr.: L4081933
Vinylboden SPC Rigid Water20Plus Landhausdiele
  • 4,5 mm stark
  • 121,9 x 18,1 cm
  • Klick-Verbindung
Inhalt 2.65 m² (€ 50,09 / Paket)
€ 18,90 / m² UVP € 32,90
-37% UVP
XL Dielen
Artikel-Nr.: L4081835
Designboden Rigid RB 400 S White Stone Fliese
  • 6 mm stark
  • 85,1 x 39,7 cm
  • Klick-Verbindung
Inhalt 2.027 m² (€ 68,72 / Paket)
€ 33,90 / m² UVP € 53,90
-38% UVP
Belastbar + Trittschall
Artikel-Nr.: L4081854
Vinylboden Eiche Maui Landhausdiele
  • 4,5 mm stark
  • 122 x 18 cm
  • Klick-Verbindung
Inhalt 2.635 m² (€ 45,30 / Paket)
€ 17,19 / m² UVP € 27,90
-19% UVP
PVC frei
Artikel-Nr.: L4080305
Designboden Modular ONE Eiche pure Hell...
  • 8 mm stark
  • 220 x 23,5 cm
  • Safe-Lock PRO
Inhalt 3.102 m² (€ 105,16 / Paket)
€ 33,90 / m² UVP € 41,90
-66% UVP
Matte Oberfläche
Vinylboden SPC Rigid Eclipse50Plus Trittschall Landhausdiele
Artikel-Nr.: L4082058
Vinylboden SPC Rigid Eclipse50Plus Trittschall...
  • 5,5 mm stark
  • 121,8 x 22,8 cm
  • Synchronprägung
Inhalt 2.222 m² (€ 48,66 / Paket)
€ 21,90 / m² UVP € 64,90
-37% UVP
PVC frei
Artikel-Nr.: L4081838
Designboden Rigid RB 400 S Cosmic Beam Fliese
  • 6 mm stark
  • Klick-Verbindung
  • Dämmung integriert
Inhalt 2.027 m² (€ 68,72 / Paket)
€ 33,90 / m² UVP € 53,90
-42% UVP
Belastbar + Trittschall
Artikel-Nr.: L4081855
Vinylboden Eiche Mauritius Landhausdiele
  • 4,5 mm stark
  • 122 x 18 cm
  • Klick-Verbindung
Inhalt 2.635 m² (€ 47,17 / Paket)
€ 17,90 / m² UVP € 30,90
-16% UVP
PVC frei
Artikel-Nr.: L4080306
Designboden Modular ONE Eiche pure Natur...
  • 8 mm stark
  • 220 x 23,5 cm
  • Safe-Lock PRO
Inhalt 3.102 m² (€ 95,85 / Paket)
€ 30,90 / m² UVP € 36,90
-46% UVP
Belastbar + Trittschall
Vinylboden SPC Rigid Air20Plus Landhausdiele
Artikel-Nr.: L4081936
Vinylboden SPC Rigid Air20Plus Landhausdiele
  • 4,5 mm stark
  • 121,9 x 18,1 cm
  • Klick-Verbindung
Inhalt 2.65 m² (€ 47,44 / Paket)
€ 17,90 / m² UVP € 32,90
-37% UVP
PVC frei
Artikel-Nr.: L4081836
Designboden Rigid RB 400 S Cream Stone Fliese
  • 6 mm stark
  • Klick-Verbindung
  • Dämmung integriert
Inhalt 2.027 m² (€ 68,72 / Paket)
€ 33,90 / m² UVP € 53,90
-69% UVP
Matte Oberfläche
Vinylboden SPC Rigid Narvi50Plus Trittschall Landhausdiele
Artikel-Nr.: L4082059
Vinylboden SPC Rigid Narvi50Plus Trittschall...
  • 5,5 mm stark
  • 121,8 x 22,8 cm
  • Synchronprägung
Inhalt 2.222 m² (€ 44,21 / Paket)
€ 19,90 / m² UVP € 64,90
-42% UVP
Belastbar + Trittschall
Artikel-Nr.: L4081857
Vinylboden Eiche Palma Landhausdiele
  • 4,5 mm stark
  • 122 x 18 cm
  • Klick-Verbindung
Inhalt 2.635 m² (€ 47,17 / Paket)
€ 17,90 / m² UVP € 30,90
-46% UVP
Belastbar + Trittschall
Vinylboden SPC Rigid Earth20Plus Landhausdiele
Artikel-Nr.: L4081939
Vinylboden SPC Rigid Earth20Plus Landhausdiele
  • 4,5 mm stark
  • 121,9 x 18,1 cm
  • Klick-Verbindung
Inhalt 2.65 m² (€ 47,44 / Paket)
€ 17,90 / m² UVP € 32,90
-16% UVP
PVC frei
Artikel-Nr.: L4080309
Designboden Modular ONE Eiche Spirit Natur...
  • 8 mm stark
  • 220 x 23,5 cm
  • Safe-Lock PRO
Inhalt 3.102 m² (€ 95,85 / Paket)
€ 30,90 / m² UVP € 36,90
-69% UVP
Matte Oberfläche
Vinylboden SPC Rigid Carpo50Plus Trittschall Landhausdiele
Artikel-Nr.: L4082060
Vinylboden SPC Rigid Carpo50Plus Trittschall...
  • 5,5 mm stark
  • 121,8 x 22,8 cm
  • Synchronprägung
Inhalt 2.222 m² (€ 44,21 / Paket)
€ 19,90 / m² UVP € 64,90
-17% UVP
PVC frei
Artikel-Nr.: L4080310
Designboden Modular ONE Eiche Urban hell...
  • 8 mm stark
  • 220 x 23,5 cm
  • Safe-Lock PRO
Inhalt 3.102 m² (€ 108,26 / Paket)
€ 34,90 / m² UVP € 41,90
-42% UVP
Belastbar + Trittschall
Artikel-Nr.: L4081858
Vinylboden Eiche Capri Landhausdiele
  • 4,5 mm stark
  • 122 x 18 cm
  • Klick-Verbindung
Inhalt 2.635 m² (€ 47,17 / Paket)
€ 17,90 / m² UVP € 30,90
-17% UVP
PVC frei
Artikel-Nr.: L4080311
Designboden Modular ONE Eiche Urban weiß...
  • 8 mm stark
  • 220 x 23,5 cm
  • Safe-Lock PRO
Inhalt 3.102 m² (€ 108,26 / Paket)
€ 34,90 / m² UVP € 41,90
-69% UVP
Matte Oberfläche
Vinylboden SPC Rigid Nesos50Plus Trittschall Landhausdiele
Artikel-Nr.: L4082061
Vinylboden SPC Rigid Nesos50Plus Trittschall...
  • 5,5 mm stark
  • 121,8 x 22,8 cm
  • Synchronprägung
Inhalt 2.222 m² (€ 44,21 / Paket)
€ 19,90 / m² UVP € 64,90
230 Produkte

Vinyl hitze- und wasserresistent

Vinylboden – feuchtraumgeeignet für Bad und Küche

Als Feuchträume gelten im privaten Bereich Räume, in denen es regelmäßig zu einer erhöhten Luftfeuchtigkeit kommt. Hierzu zählen das Bad und die Küche. In diesen Räumen muss der Bodenbelag eine besonders hohe Feuchtigkeitsresistenz besitzen sowie Temperaturschwankungen aushalten. Spritzwasser und Staunässe können dazu führen, dass der Boden aufquillt.

Welche Vinylböden eignen sich für Feuchträume?

Massiv-Vinyl und SPC-Vinyl sind für Feuchträume die richtige Wahl. Massiv-Vinyl überzeugt in Feuchträumen durch seine wasserabweisenden und rutschhemmenden Eigenschaften. Das SPC-Vinyl (Rigid-Vinyl) ist besonders wasserresistent und nässeerprobt. Selbst stehendes Wasser, wie es in Badezimmern häufig vorkommt, stellt kein Problem für diesen Bodenbelag dar. Rigid-Vinyl kann außerdem mit seiner rutschhemmenden Eigenschaft sowie seiner fußwarmen Temperatur punkten.

Vinylböden mit HDF-Trägerplatte sowie Vinylböden mit integrierter Trittschalldämmung aus Kork sind hingegen nicht feuchtraumgeeignet, da das verarbeitete Holz im Boden und der Kork nicht wasserresistent sind und bei Wasserkontakt zum Aufquellen neigen.

Achtung: Beim Verlegen von Klickvinyl in Feuchträumen musst Du dafür sorgen, dass der Vinylboden anschließend komplett wasserfest versiegelt bzw. verklebt wird. Eine schwimmende Verlegung durch die Klickverbindung ist ansonsten nicht wasserresistent und somit nicht feuchtraumgeeignet.

Klebevinyl hingegen ist von Beginn an wasserresistent und optimal für Feuchträume geeignet. Entscheidest Du Dich also für diese Verlegemöglichkeit, ist keine zusätzliche Versiegelung nötig. Daher empfehlen wir für Feuchträume die Verwendung von Klebevinyl.

Vinylboden und Fußbodenheizung – ist das möglich?

Generell ist es möglich, eine Fußbodenheizung unter dem Vinylboden zu betreiben. Beachte aber immer die maximale Temperatur, die Dein Vinylboden verträgt. Massiv-Vinyl eignet sich besonders gut, da durch die direkte Verbindung mit dem Untergrund der Bodenbelag ein guter Wärmeleiter ist. Vinylböden mit HDF-Platte sind meist dicker als Massiv-Vinyl (8–11 mm), aus diesem Grund ist eine Fußbodenheizung in diesem Fall nicht ganz so effizient wie bei Massiv-Vinyl.

Wichtig ist es, bei der Wahl des Vinylbodens und einer entsprechenden Fußbodenheizung auf die Angaben des Herstellers zu achten.

Beim schwimmenden Verlegen des Bodens sowie beim Kleben gibt es keinen Wärmeverlust, da die Wärme im Estrich bleibt. Dank der Luftschicht, die bei der schwimmenden Verlegung entsteht, kann die Wärme gut in den Vinylboden abgegeben werden.

Vinyl hitze- und wasserresistent Vinylboden – feuchtraumgeeignet für Bad und Küche Als Feuchträume gelten im privaten Bereich Räume, in denen es regelmäßig zu einer erhöhten Luftfeuchtigkeit... mehr erfahren »
Fenster schließen

Vinyl hitze- und wasserresistent

Vinylboden – feuchtraumgeeignet für Bad und Küche

Als Feuchträume gelten im privaten Bereich Räume, in denen es regelmäßig zu einer erhöhten Luftfeuchtigkeit kommt. Hierzu zählen das Bad und die Küche. In diesen Räumen muss der Bodenbelag eine besonders hohe Feuchtigkeitsresistenz besitzen sowie Temperaturschwankungen aushalten. Spritzwasser und Staunässe können dazu führen, dass der Boden aufquillt.

Welche Vinylböden eignen sich für Feuchträume?

Massiv-Vinyl und SPC-Vinyl sind für Feuchträume die richtige Wahl. Massiv-Vinyl überzeugt in Feuchträumen durch seine wasserabweisenden und rutschhemmenden Eigenschaften. Das SPC-Vinyl (Rigid-Vinyl) ist besonders wasserresistent und nässeerprobt. Selbst stehendes Wasser, wie es in Badezimmern häufig vorkommt, stellt kein Problem für diesen Bodenbelag dar. Rigid-Vinyl kann außerdem mit seiner rutschhemmenden Eigenschaft sowie seiner fußwarmen Temperatur punkten.

Vinylböden mit HDF-Trägerplatte sowie Vinylböden mit integrierter Trittschalldämmung aus Kork sind hingegen nicht feuchtraumgeeignet, da das verarbeitete Holz im Boden und der Kork nicht wasserresistent sind und bei Wasserkontakt zum Aufquellen neigen.

Achtung: Beim Verlegen von Klickvinyl in Feuchträumen musst Du dafür sorgen, dass der Vinylboden anschließend komplett wasserfest versiegelt bzw. verklebt wird. Eine schwimmende Verlegung durch die Klickverbindung ist ansonsten nicht wasserresistent und somit nicht feuchtraumgeeignet.

Klebevinyl hingegen ist von Beginn an wasserresistent und optimal für Feuchträume geeignet. Entscheidest Du Dich also für diese Verlegemöglichkeit, ist keine zusätzliche Versiegelung nötig. Daher empfehlen wir für Feuchträume die Verwendung von Klebevinyl.

Vinylboden und Fußbodenheizung – ist das möglich?

Generell ist es möglich, eine Fußbodenheizung unter dem Vinylboden zu betreiben. Beachte aber immer die maximale Temperatur, die Dein Vinylboden verträgt. Massiv-Vinyl eignet sich besonders gut, da durch die direkte Verbindung mit dem Untergrund der Bodenbelag ein guter Wärmeleiter ist. Vinylböden mit HDF-Platte sind meist dicker als Massiv-Vinyl (8–11 mm), aus diesem Grund ist eine Fußbodenheizung in diesem Fall nicht ganz so effizient wie bei Massiv-Vinyl.

Wichtig ist es, bei der Wahl des Vinylbodens und einer entsprechenden Fußbodenheizung auf die Angaben des Herstellers zu achten.

Beim schwimmenden Verlegen des Bodens sowie beim Kleben gibt es keinen Wärmeverlust, da die Wärme im Estrich bleibt. Dank der Luftschicht, die bei der schwimmenden Verlegung entsteht, kann die Wärme gut in den Vinylboden abgegeben werden.

Zuletzt angesehen